Getreidesaat


 

 

 

Der Einsatz von Lenksystemen steigert die Effizienz und senkt Kosten und Betriebsmittel.

Einige unserer Schlepper sind mit dieser Technologie ausgestattet.

Wir betreiben eine eigen RTK Station um die Signalabdeckung gewährleisten zu können.

Dadurch sind wir in der Lage die Präzision unserer Saaten noch weiter zu steigern.


 

 

Säkombination

Amazone & Lemken:

 

Für Saaten auf Pflugfurche, vorbearbeitete Felder oder direkt in den unbearbeiteten Boden geeignet.

In einer Durchfahrt wird der Boden gelockert, bearbeitet und ausgeebnet, zurückverfestigt und mit dem Scheibenschar das Saatgut exakt abgelegt. 

Scharabstand 12.5cm, Fahrgassenschaltung, Lemken mit Halbseitenabschaltung, Saatflussüberwachung.

 

 


 

Mulchsaat

Väderstad Spirit S300 R:

 

Diese Technik schliesst die Lücke zwischen Kombi-, und Direktsaat.

Ideal auf leicht vorbearbeiteten Böden oder direkt nach Getreide oder Mais.

Mit der Scheibenegge wird das Saatbett bei hohen Geschwindigkeiten optimal vorbearbeitet.

Der mit bis zu 80Kg belastbare Scharramen mit 12.5cm Reihenabstand legt das Saatgut präzise ab. Die nachlaufende Abdruckrolle sorgt für einen guten Bodenschluss und sorgt so für perfekte Feldaufgänge.

 


 

 

Direktsaat

Great-Plains CP300 Air:

 

Die mit modernster Technik ausgerüstete Maschine lässt fast keine Wünsche offen.

Auch unter schwierigsten Bedingungen ist eine exakte Saatgutablage möglich.

Ein Scharabstand von 15cm, garantiert eine gleichmässige Pflanzenverteilung.

 

 

 


    Oskar Schenk GmbH

    Lohnunternehmen

    Feldmoosstrasse 6

    3150 Schwarzenburg

 

   Tel.:

    031 731 14 10

    Mobile:
    079 208 55 56

    Werkstatt
    031 731 14 00

    Mail:

    o.schenk@agrischenk.ch

    Web:

    www.agrischenk.ch

 

Wetteraussichten